Bruststraffung (Mastopexie)

Die Korrektur von Hängebrüsten (Mastopexie) eignet sich für Frauen, die mit der Größe Ihrer Brust generell zufrieden sind und diese lediglich straffen und etwas anheben wollen.

Ein ästhetischer Eingriff, durch welchen Ihre Brust altersunabhängig angehoben und gestrafft wird.

Ljubljana, Maribor mag. Miran Križančič, Dr. med.
Dauer 30 min
Zurück zur Arbeit2 bis 7 Tage
Preislisteab 2000 zu 2500 €
Terminbuchen Fragen Sie uns
Durch die Bruststraffung werden in kurzer Zeit dauerhafte Resultate erreicht: Ihre Brüste erlangen wieder Ihre natürliche Form und Größe.

Gene, Schwerkraft, Schwangerschaft, Altern, Stillen, hormonelle Schwankungen und sonstige Veränderungen des weiblichen Körpers können zur Erschlaffung der Brust führen. Immer mehr Frauen entscheiden sich für eine Bruststraffung, da ein solcher ästhetischer Eingriff dauerhafte Resultate ohne Narben verspricht.

Verfahren:

  • Der operative Eingriff verläuft unter Vollnarkose.
  • Wenn genügend Brustgewebe vorhanden ist, wird das bestehende Drüsengewebe als Endoprothese geformt. Um das umgeformte Drüsengewebe herum wird ein so genanntes „Haut-BH“ geformt. Auf diese Art ist das Resultat langfristiger, da das umgeformte Drüsengewebe und nicht die Haut als Formträger dient. Der Schnitt wird um den Warzenhof und senkrecht bis zur Brustumschlagfalte geführt.
  • Falls nicht genügend Eigengewebe vorhanden ist, wird ein Implantat eingesetzt und um dieses herum ein „Haut-BH“ geformt. Zum Einsetzen eines Implantats reicht gewöhnlich ein Schnitt um den Warzenhof.
  • Die Bruststraffung wird oft mit Brustvergrößerung mit Eigenfett oder dem Einbringen von Silikonimplantaten kombiniert.

Preisliste

    • Spezialuntersuchung und Beratung50 €
    • Bruststraffung (Mastopexie)od 2.000 do 2.500 €
    • Korrektur von Hängebrüsten und Vergrößerung mit Implantatenod 4.000 do 5.000 €
    • Verkleinerung und Korrektur von Hängebrüstenod 2.500 do 3.500 €

      Možnost obročnega plačila:
    • Ide@l Mastercard kartica (Sberbank) - do 60 obrokov brez obresti
    • NLB (kreditne kartice Mastercard, Karanta, Visa) - 24 obrokov brez obresti
    • Diners - 12 obrokov brez obresti

Ergebnisse

EINE MARKANTE VERJÜNGUNG IHRER BRUST

Durch die Bruststraffung vermittelt Ihre Haltung mehr Selbstbewusstsein und Stolz.

Vor dem Eingriff

Vor dem Eingriff besprechen wir mit Ihnen Wünsche, Erwartungen und mögliche Zweifel. Um das bestmögliche Resultat zu erreichen, klären wir Sie auf Grund einer Analyse Ihrer Brust über verschiedene Korrekturtechniken auf.

3 Wochen vor dem Eingriff müssen folgende Anweisungen befolgt werden:

  • Nehmen Sie keine blutgerinnungsfördernde Mittel.
  • Nehmen Sie kein Vitamin E und Fischöl.
  • Nehmen Sie keine entzündungshemmende Mittel.
  • Geben Sie das Rauchen auf.

Genesung

Nach dem Eingriff können Schwellungen, Hämatoma und Schmerzen auftreten, die durch ärztlich verschriebene Analgetika gelindert werden. Die Ausprägung der Narben hängt vom individuellen Heilungsverhalten ab.

Sofort nach dem Eingriff wird eine Formveränderung der Brust deutlich, das Endresultat entfaltet sich erst nach mehr als einem Monat, wenn die Schwellungen zurückgegangen sind und sich die Haut der neuen Form angepasst hat. Vier bis sechs Wochen nach dem Eingriff können Sie sämtliche gewohnten Aktivitäten wieder aufnehmen. Dabei sollen Sie dringend ein BH mit genügend Stützkraft tragen, das eine erneute Erschlaffung der Brust verhindert.

Für eine schnelle Erholung empfehlen wir:

  • Legen Sie mindestens 3 Wochen lang kalte Umschläge auf und tragen ein Kompressions-BH zur Reduzierung von Schwellungen.
  • Nachts legen Sie mit Hilfe zusätzlicher Kissen Ihren Kopf und Oberkörper höher.
  • Unterlassen Sie Sportaktivitäten mindestens drei Wochen nach der Operation.

Risiken

Bruststraffung ist ein risikoarmer operativer Eingriff mit seltenen Nebenerscheinungen. Zeitweise können Empfindungsstörungen auftreten, die jedoch innerhalb eines Monats abklingen.